DIENSTAG, 27.09. von 18 bis 19 Uhr:

Um das 1,5°C-Klimaziel einzuhalten brauchen wir ambitionierten Klimaschutz. Dazu gehört ein rascher Solar-Ausbau.
Mit Balkon-Solarmodulen können auch Mieter*innen oder Menschen mit schlecht geeignetem Dach ihren eigenen Solarstrom schnell und einfach erzeugen.
Der Bremer SolidarStrom plant auch Solarstromanlagen im gemeinschaftlichen Selbstbau. In Zeiten des Fachkräftemangels ermöglicht das den Bau von mehr Solaranlagen und eine handfeste Beteiligung von interessierten Laien an der Energiewende.
Von 18 bis 19 Uhr informiert der Bremer SolidarStrom über steckerfertige Balkon-Solarstrommodule.
Von 19 bis 20 Uhr informiert der Bremer SolidarStrom über Solarstromanlagen und den Ansatz des gemeinschaftlichen Selbstbaus.

Oft gestellte Fragen werden auch auf bremer-solidarstrom.de beantwortet

Die Veranstaltung findet per Zoom statt. Eine vorherige Anmeldung hier ist erforderlich: https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZ0oc-ugqDkjGN3ubfVSBVfgdOFbuxtEC4Sc

Link zur Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/617047680041071

Nächster Termin: Mitte Oktober